• 5-05-2019
Warum ist 360-Video die nächste große Sache in der Technik?

LAS VEGAS - Die Welt ist ein großer, runder Ort, und das Problem ist, dass wir uns viel zu lange mit einer beschnittenen Ansicht beschäftigt haben.

Dank neuer technologischer Neuerungen bei Kameras und Online-Algorithmen können wir jetzt unsere Smartphones öffnen und alles um uns herum sehen - vorne, hinten, links und rechts, oben und unten, in einer kugelförmigen 360-Ansicht.

Auf der Consumer Electronics Show, die am Samstag zu Ende ging, waren 360 Video und Virtual Reality (VR) das Hauptthema der Show, von großen Konzernen wie YouTube und Google als Mutterunternehmen bis zu Oculus Rift von Facebook und den Kameraherstellern GoPro, Ricoh und 360fly. VR und 360 sind da - und stehen 2016 für größere Dinge bereit.

"Es ist wie alles andere, Sie wollen alles sehen, Sie wollen alles hören", sagt Matt Sailor, der CEO von ICrealtech.com, der auf der CES drei 360-Kameras der Marke ALLie vorgestellt hat.

Mit 360 können sich die Betrachter „völlig in den Bann ziehen und sich an Orte begeben, an denen sie noch nie waren“, fügt Andy Peacock, Produktchef beim Kamera-Startup 360fly, hinzu. (360 wird häufig mit virtueller Realität austauschbar verwendet, wobei letztere normalerweise darauf hinweist, dass Sie eine Brille für ein intensives Erlebnis verwenden.)

Eine sphärische Ansicht von Jefferson Graham mit Jim Malcolm von Ricoh.

Die größte Neuigkeit der Show war die Einführung des $ 599 Oculus Rift VR-Headsets, das am Mittwoch mit Vorbestellungen in den Verkauf ging, die erst im Juni gefüllt werden. Mit dem Rift erhalten die Spieler einen weitaus größeren und weitreichenderen Einblick in ihre Welten als je zuvor.

Auf der CES war neben VR für Spiele auch 360 für Fotografie relevant.

In einer Rede am Donnerstagabend sprach der Chief Business Officer von YouTube, Robert Kyncl, darüber, wie VR das mobile Seherlebnis dramatisch verändern wird.

USA HEUTE

Laut Kyncl von YouTube soll digitales Video bis 2020 das Fernsehen übertreffen

Ein Besucher am Ricoh-Messestand während der Consumer Electronics Show 2016.

Wir sehen derzeit täglich 1, 5 Stunden digitales Video, verglichen mit fünf Stunden täglich für das Fernsehen. Er sieht jedoch, dass digitales Video innerhalb von vier Jahren das Fernsehen übertrifft, wobei VR für die Schicht ein großer Treiber ist.

"Auf YouTube haben wir früh eine große Wette auf 360-Grad-Videos getätigt, da dies der erste Videotyp ist, bei dem Sie auf mobilen Geräten tatsächlich ein besseres Erlebnis haben als auf dem Desktop oder auf Ihrem Fernseher", sagte Kyncl. "Und da wir wissen, dass mobile Videos explodieren, werden Formate, die sich für mobiles Storytelling eignen, mitwachsen."

Robert Kyncl, Chief Executive Officer bei YouTube, sprach auf der CES über die große Zukunft, die er für die virtuelle Realität sieht.

Was sowohl die Filmemacher als auch den durchschnittlichen Joe davon abhielt, auf 360 in 360 einzutauchen, ist die Einschränkung, wie 360-Videos entstehen. Um die vollständige Ansicht zu erhalten, müssen Sie normalerweise eine Reihe von Kameras verwenden, die zusammengetippt werden, und dann die Ansichten in der Videobearbeitung „zusammennähen“ oder zusammenfügen. Dieser Vorgang kann Stunden, Tage oder sogar Wochen dauern.

Mehrere Kamerahersteller haben versucht, dieses Problem hier zu lösen, mit kleinen Kameras für den Consumer-Bereich, die einfacher zu bedienen sind, herumgefahren werden können und versprechen, die Heftprobleme zu beseitigen.

Die 360fly-Kamera hat die Form einer Kugel und bietet kugelförmige Ansichten der Welt.

Der Ende 2015 erschienene Ricoh Theta S wurde mit dem CES 2016 Innovation Award ausgezeichnet. Das neue 360fly-Unternehmen zeigte auf der Messe ein neues Modell, eine kompakte sphärische Kamera in Form eines kleinen Balls, die die Kategorie um 360-Video-Aufnahmen erweitert in 4K-Auflösung.

"Sie sind nicht länger auf diese sehr teuren komplizierten Anlagen beschränkt, die mehrere Kameras verwenden", sagt Jim Malcolm, Präsident von Ricoh Imaging, der die Theta macht. "Jetzt haben Sie ein einfaches Produkt, das Sie in Ihre Tasche stecken und einen Knopf drücken können, um sich der Revolution anzuschließen."

Der Theta kostet 369 US-Dollar und ist so beliebt, dass es Ricoh schwer fällt, sie auf Lager zu halten.

Die Ricoh Theta S-Kameras sind in mehreren Farben erhältlich und werden in einer 360-Grad-Kugelansicht aufgenommen.

Das 360fly 4K-Modell hat keine Preisauszeichnung angekündigt, wird aber voraussichtlich im Laufe des Jahres im Bereich von 500 USD verkauft. Das Unternehmen zeigte auch eine neue Helmkamera für erfahrene Radfahrer und Motorradfahrer mit einer integrierten 360-Kamera. Der langjährige Kamerahersteller Nikon kündigte hier auf der CES eine neue 360-Cam an, die KeyMission 360 mit zwei Objektiven. Es wurden keine Preise oder Verfügbarkeiten angegeben.

USA HEUTE

Erleben Sie die Blauen Engel in einem 360-Grad-Video

Die Kameras sind einfacher als mehrere Rig-Setups, aber es gibt immer noch Probleme mit der Bearbeitung und Apps, die zur Verarbeitung der Dateien heruntergeladen werden müssen. Sie bieten Sofort-Uploads mit nur einem Klick auf Facebook und den 360-Kanal von YouTube, wo sie so angezeigt werden können, wie der Benutzer das Bild bewegt, um mehr zu sehen, oder über einen Betrachter, z. B. das Cardboard von Google.

Diese 360-Cams "haben das Potenzial, VR früher als später mit VR zu versorgen", sagt Tim Bajarin, Analyst bei Creative Strategies, und "erlaubt jedem, Inhalte für VR zu erstellen."

Er sieht Immobilien, Sport, Reisen und Werbung als großartige potenzielle Märkte für 360.

Mit einer 360-Cam-Kamera könnte „eine Kreuzfahrtlinie einen Raum erschießen, den eine Person möglicherweise buchen möchte, und sie in den Raum legen, damit sie in den Raum gehen, sehen können, wie sie aussehen, und vielleicht sogar das Schiff entlanglaufen, um zu sehen, wie es aussieht und welche Annehmlichkeiten es bietet. “Immobilienmakler könnten virtuelle Führungen anbieten, und Werbetreibende könnten 360 verwenden, um Kunden direkt in die Handlung zu bringen, oder sie können ein Produkt oder eine Dienstleistung umfassender erklären, fügt er hinzu.

GoPro's Odyssey vereint 15 GoPro Hero4-Kameras für einen riesigen, sphärischen Blick auf die Welt und wird für 15.000 US-Dollar verkauft.

GoPro-CEO Nick Woodman sprach in der YouTube-Präsentation und erklärte, wie er 360 als nächstes Kapitel in der GoPro-Entwicklung sah.

Das Unternehmen wird in diesem Jahr ein Super-Rig für Profis veröffentlichen. Eine 15-Kamera-GoPro-Einheit, die Odyssey mit 16.000 US-Dollar, in Zusammenarbeit mit Google, dem Eigentümer von YouTube, verspricht "Jump" -Software, mit der das Stitching vermieden wird.

Woodman hofft, dass er kurz darauf ein GoPro 360-Setup mit einer Kamera für Verbraucher durchführen wird.

VR "ist das, was als nächstes kommt", sagte Woodman. Mit VR können Sie Menschen zu einer neuen Erfahrung teleportieren und in den Bann ziehen. Es geht nicht darum, ob, sondern wann es von den Verbrauchern angenommen wird. Dies ist derselbe Inhaltstyp, der GoPro so erfolgreich gemacht hat. Wenn wir nicht innovativ sind, hören wir auf, relevant zu sein. “

Ist 2016 das Jahr, in dem die virtuelle Realität Realität wird? Darauf kannst du wetten.

Aus der Präsentation von YouTube auf der CES 2016: Von links nach rechts: Chris Milk, Direktor für virtuelle Realität, Nick Woodman, CEO von GoPro, und Robert Kyncl von YouTube

  • 5-05-2019
Apple-Chef Tim Cook: "Ich bin stolz, schwul zu sein"

Apple-Chef Tim Cook hat öffentlich bestätigt, dass er in einem am Donnerstag veröffentlichten Kommentar schwul ist. Damit ist er der bekannteste Chief Executive.

In einem Essay von Bloomberg Businessweek, der sich für Menschenrechte und Gleichberechtigung einsetzt, sagt Cook, er sei von Dr. Martin Luther King dazu inspiriert worden, sein Verlangen nach Privatsphäre für etwas "Wichtigeres" aufzugeben.

"Obwohl ich meine Sexualität nie geleugnet habe, habe ich sie bis jetzt auch nicht öffentlich anerkannt", schreibt Cook. "Lassen Sie mich klar sagen: Ich bin stolz darauf, schwul zu sein, und ich denke, schwul zu sein unter den größten Geschenken, die Gott mir gegeben hat."

Cook wird der erste offen schwule CEO eines Fortune-500-Unternehmens, so die Human Rights Campaign der Schwulenrechtsgruppe, die den Aufsatz des Apple-Chefs bejubelte.

"Die heutige Ankündigung von Tim Cook wird unzählige Leben retten", sagt HRC-Präsident Chad Griffin. "Er war schon immer ein Vorbild, aber Millionen von Menschen auf der ganzen Welt werden sich heute von einem anderen Aspekt seines Lebens inspirieren lassen."

Profil: Wer ist Tim Cook?

Cook sagt, er sei offen mit anderen, schwul zu sein, fühlte sich jedoch gezwungen, öffentlich herauszukommen, um anderen zu helfen. "Ich betrachte mich nicht als Aktivist, aber ich weiß, wie viel ich von den Opfern anderer profitiert habe", schreibt Cook. "Wenn also gehört werden kann, dass der CEO von Apple schwul ist, jemandem helfen kann, sich mit demjenigen, der er oder sie ist, abzufinden, oder wenn er sich allein fühlt, oder er die Menschen dazu inspiriert, auf ihrer Gleichheit zu bestehen, dann lohnt sich der Handel. mit meiner eigenen Privatsphäre. "

Die Reaktion war überwiegend positiv. Auf Twitter unterstützte Apples Chef für globales Marketing, Philip Schiller, Cook. "Stolz darauf, für Sie zu arbeiten und Ihr Freund zu sein", sagte Schiller.

@ tim_cook = mutig
Stolz darauf, für Sie zu arbeiten, und seien Sie Ihre Freundinnen: //t.co/1yZEqvke9n

- Philip Schiller (@pschiller) 30. Oktober 2014

Sarah Kate Ellis, Präsidentin und CEO von GLAAD, lobte Cook und Apples "lange Geschichte" im Hinblick auf die Forderung nach Gleichheit. "Es ist ein entscheidender Faktor für das Corporate America", sagt Ellis. "Er gab das Beispiel für die Aufnahme."

FacebookTwitterGoogle + LinkedIn

Apple-Chef Tim Cook

Vollbildschirm

Auf Facebook posten

Gesendet!

In Ihrem Facebook-Feed wurde ein Link gepostet.

Apple-Chef Tim Cook schaut sich den neuen 27-Zoll-iMac mit 5K-Retina-Display während eines Apple-Specials am 16. Oktober in Cupertino, Kalifornien, an. Justin Sullivan, Getty Images

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook. Jefferson Graham,

Vollbildschirm

Tim Cook, links, nimmt ein Selfie mit einem Mann, der am 19. September in Palo Alto, Kalifornien, in einem Apple Store in einem Apple Store ankommt, um das neue iPhone 6 zu kaufen ging an diesem Tag zum Verkauf. Justin Sullivan, Getty Images

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook spricht während eines Apple-Events am 9. September in Cupertino, Kalifornien. Justin Sullivan, Getty Images

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook spricht auf der WSJDlive-Konferenz in Laguna Beach, Kalifornien. Jefferson Graham,

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook zeigt das neue iPad Air 2 in der Apple-Zentrale. Marcio Jose Sanchez, AP

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook schaut sich den neuen iMac an.

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook am Set von Charlie Rose. Hulu.com, Charlierose.com

Vollbildschirm

Apple-Chef Tim Cook (links) und U2-Sänger Bono während eines Apple-Specials am 9. September. Justin Sullivan, Getty Images

Vollbildschirm

Interessiert an diesem Thema? Möglicherweise möchten Sie auch diese Fotogalerien anzeigen:

Wiederholung

    1 von 9

    2 von 9

    3 von 9

    4 von 9

    5 von 9

    6 von 9

    7 von 9

    8 von 9

    9 von 9

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte FolieNächste Folie

Die Bestätigungen der Sexualität in der Öffentlichkeit sind in Hollywood gestiegen und haben in der Sportwelt Einzug gehalten, darunter der Fußballspieler Michael Sam, der kurz vor dem diesjährigen NFL Draft herauskam. In der Geschäftswelt ist dies jedoch selten zu sehen, was die Offenbarung von Cook - Chef eines der profitabelsten Unternehmen der Welt - zu einem viel größeren Geschäft macht.

"Dies ist die Tür für andere CEOs, leitende Angestellte und leitende Angestellte, die sagen, dass ich bereit bin, mein authentisches Selbst in das Büro zu bringen, und ich weiß jetzt, dass es keinen potenziellen Nachteil darstellt, es ist ein Vorteil am Arbeitsplatz zu sein und stolz zu sein ", sagt Justin Nelson, Mitbegründer und Präsident der Nationalen Handelskammer für Schwulen und Lesben.

Gay Apple CEO drängt iQuality: Column

Apple gehört in Bezug auf Gleichstellung zu den führenden amerikanischen Unternehmen. Fred Sainz, Vice President Communications bei HRC, sagt, Apple habe seit seiner Einführung im Jahr 2002 jedes Jahr die höchste Bewertung im Corporate Equality Index erreicht.

Sainz merkt jedoch an, dass es wichtig sein wird zu beobachten, wie Cook Gleichberechtigung anspricht, da er seine Sexualität öffentlich offenbart hat. "Wir werden daran interessiert sein, wie er jetzt seine Plattform als CEO eines der bekanntesten Unternehmen der Welt nutzt, um die Gleichheit und Gerechtigkeit der Menschen auf der ganzen Welt zu fördern."

Cooks Artikel, der wenige Tage nach dem Apple-CEO veröffentlicht wurde, kritisierte seinen Heimatstaat Alabama in Bezug auf die Rechte der Homosexuellen. "Wir können die Vergangenheit nicht ändern, aber wir können daraus lernen und wir können eine andere Zukunft schaffen", sagte Cook.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Cooks Sexualität angesprochen wurde. Im Juni war CNBC Gastgeber für ein Segment mit schwulen CEOs, bei dem ein Gastgeber Cook als schwul herausfand. "Ich denke, Tim Cook ist ziemlich offen darüber, dass er an der Spitze von Apple schwul ist, nicht wahr?" besagter Squawk auf der Straße Co-Moderator Simon Hobbs, der ein unbeholfenes Schweigen verursachte. Hobbs folgte schnell mit "Oh Schatz, war das ein Fehler?"

SCHLIESSEN

Während des "Squawk on the Street" am Freitag war CNBC-Gastgeber Simon Hobbs potenziell gegen Apple-Chef Tim Cook in einer Diskussion über schwule CEOs großer Unternehmen verwickelt.

Cook sagt, die Entscheidung, seine Sexualität zu offenbaren, sei schwierig und hofft, dass sich die Leute mehr auf seine Bemühungen konzentrieren, den Technologieriesen zu führen. "Ich bin Ingenieur, Onkel, Naturliebhaber, Fitnessfreak, Sohn des Südens, Sportfanatiker und viele andere Dinge. Ich hoffe, dass die Menschen meinen Wunsch respektieren, mich auf die Dinge zu konzentrieren, die ich am besten kann geeignet für und die Arbeit, die mir Freude macht. "

Der CEO sagt auch, dass er sich weiterhin für Menschenrechte und Gleichstellung einsetzen wird. "Wir pflastern den sonnenbeschienenen Weg zusammen, Stein für Stein. Das ist mein Stein."

  • 5-05-2019
Ben Stein - ja, dass Ben Stein - erzählt, wie ein P & G-Investor "so unglaublich reich" wurde

CINCINNATI - Nelson Peltz, der Chef des Hedgefonds, sucht einen Sitz im Vorstand von Procter & Gamble (PG) und verspricht, die Unternehmensführer dazu zu drängen, die Aktionäre besser zu erreichen.

Ein unerwarteter Kritiker sagt jedoch, dass Peltz in den achtziger Jahren genau das Gegenteil getan habe: Autor und Schauspieler Benjamin J. Stein, der Game-Show Win Ben Steins Geld und Ferris Buellers Ruhm.

In einem Artikel von Barron aus dem Jahr 1989 schlug Stein Peltz und seinen späteren Mitbegründer von Trian Fund Management, Peter May, wegen ihrer Verantwortung für das Verpackungsunternehmen Triangle Industries. Mit der Finanzierung von Junk-Bond-König Michael Milken baute Peltz den bescheidenen Betrieb zu einem Fortune-100-Unternehmen aus, bevor er es für 1, 2 Milliarden Dollar an das staatliche Pechiney in Frankreich verkaufte.

Das Problem ist, dass Peltz und sein Partner das meiste Geld bekommen haben - auf Kosten normaler Investoren.

► 4. Oktober: P & G-Investor Nelson Peltz-Deals haben bei anderen Unternehmen 100.000 Arbeitsplätze gekostet
► 1. Oktober: Hey, Procter & Gamble, du bist zurückgeblieben und du kannst Millennials beschuldigen

"So wurden Peltz und May so unglaublich reich", sagte Stein am Dienstag gegenüber dem Enquirer .

"Peltz und May waren eine sehr interessante Geschichte", sagte er. "Es war umwerfend kompliziert. Ich erinnere mich nur daran, an mich gedacht zu haben: 'Holy Smokes, wer auch immer das für sie gedacht hat, hat eine verdammt gute Arbeit geleistet.' "

Huh Wer? Ben Stein?

Neben 1997 beherbergte Win Ben Stein's Money in der Comedy Central mit Jimmy Kimmel und einer Reihe von Filmen, darunter auch Ferris Bueller's Off Off 1986, die Hauptrolle. Er ist Autor von mehr als einem Dutzend hauptsächlich Finanzbüchern und einem ehemaligen Kolumnisten von Barron.

Stein schrieb sogar ein Buch über den Junk-Bond-Skandal der Achtzigerjahre, A License to Steal: Die unerklärliche Geschichte von Michael Milken und die Verschwörung von Bilk the Nation .

Steins Artikel ist so verdammt schlecht, er wurde 2006 im Stellvertreterkampf zwischen Peltz und Heinz verwendet.

► 26. September: P & G-Aktionäre stehen bei der Wahlkampfkampagne unter Belagerung
► 22. September: Charmin von P & G bietet 'Mad Pooper' gratis Toilettenpapier an

"Es war unglaublich clever arrangiert, fast ein geniales Werk", sagte Stein.

Stein schrieb, Peltz und sein Partner seien "hart arbeitende, aggressive Geschäftsleute". In dem Artikel schrieb er, das Paar habe Triangle Industries erworben, dann Aktien mit verbessertem Stimmrecht ausgegeben und diese Aktien schließlich zu einem höheren Preis verkauft als reguläre Triangle-Aktien.

Darüber hinaus liehen sich Peltz und sein Partner sogar zu günstigen Konditionen Firmengeld, um weitere Spezialaktien zu kaufen.

► 26. Juli: Aktivistischer Investor Peltz P & G: bisher $ 180 Millionen
► 24. Juli: Ex-P & G-CFO verkaufte Aktien für Sitzkampfwebstühle

"Für fast kein Geld, ohne ein Stimmrecht der anderen Aktionäre als Peltz und May, durch komplizierte Verschiebung der Eigentumsanteile, mit der vernünftigen Hilfe mächtiger Anwaltskanzleien und Investmentbanken, hatten sich Peltz und May einfach Mehrheitsbesitzer eines Multi gemacht Milliarden-Dollar-Gesellschaft ", schrieb Stein. "In einem Wort, nur weil sie kluge, aggressive Leute waren, die an der Ecke Rodeo Drive und Wilshire Boulevard (Milken) einen guten Freund hatten, bekamen Peltz und May die Kontrolle und Mehrheitsbeteiligung an einem der größten Industrieunternehmen der Welt. "

Peltz und May haben keine Gesetze gebrochen, aber Stein stellte die Frage, ob sie wirklich auf Stammaktionäre achten.

Für den Artikel interviewte Stein Peltz und sein juristisches Team, das sein Verhalten verteidigte. In Steins Artikel:

Insbesondere Peltz bestand darauf, dass er seine Aktionäre nicht misshandelt hatte. Er sagte, er habe Anspruch auf seine und Mays Gewinne von fast einer Milliarde Dollar.
Sie hatten hart für ihre drei Jahre im Dosengeschäft gearbeitet und hatten die Voraussicht, sich darauf einzulassen, als niemand anderes wollte, dass sie American Can und National Can zu weitaus effizienteren Produzenten gemacht hatten und ihre eigene Zeit verbrachten und Geld. ...
Er stimmte zu, dass es sich tatsächlich herausgestellt hatte, dass er einen außergewöhnlichen Kauf getätigt hatte. Aber, sagte er, sollte er das tun, "weil ich ein Kapitalist bin".

Nach dem Freedom of Information Act hat der Enquirer die US-Börsenaufsichtsbehörde (US Securities and Exchange Commission) um Triangle Industries-Dokumente gebeten, aber Bundesbehörden haben gesagt, es werde Monate dauern, um die Anforderung zu erfüllen.

Beamte des Peltz-Hedgefonds sagten, Stein habe es falsch verstanden.

Ben Stein schreibt weiterhin Finanzbücher.

"Dies ist ein 28 Jahre alter Artikel, der nachweislich falsch und diffamierend ist", sagte Trian in einer Erklärung. "Jede der von ihr beschriebenen Transaktionen wurde vollständig von externen Direktoren, Rechtsanwälten und Investmentbankern geprüft und von den Anteilseignern gemäß geltendem Recht genehmigt. Nicht zufällig wurde sie von HJ Heinz Co. in ihrem 2006 durchgeführten Proxywettbewerb verwendet dieselben Berater, die in diesem Proxy-Wettbewerb auch mit P & G zusammenarbeiten. "

Stein begann seine Karriere als Prozessanwalt bei der Federal Trade Commission. Später schrieb er die Präsidenten Nixon und Ford.

Neben der Schauspielerei ist er ein konservativer Kommentator und Kolumnist. Er wirbt auch für ein neues Finanzbuch The Capitalist Code .

Stein ist sich des aktuellen Stellvertreterkampfes mit P & G bewusst, äußerte sich jedoch nicht zum aktuellen Konflikt.

"Ich habe über etwas geschrieben, das vor langer Zeit passiert ist", sagte Stein. "Soweit ich weiß, haben sich Peltz und May komplett reformiert und sind wundervolle, super Leute."

Folgen Sie Alexander Coolidge auf Twitter: @alexcoolidge

SCHLIESSEN

Das 2005 gegründete Trian Fund Management mit Sitz in New York will "in qualitativ hochwertige, aber unterbewertete und unterdurchschnittliche öffentliche Unternehmen investieren und konstruktiv mit dem Management und den Verwaltungsräten dieser Unternehmen zusammenarbeiten". Was dies für Cincinnati-basierte P & G bedeutet, ist nicht klar.

  • 5-05-2019
Südwestebene rutscht von der Startbahn bei regnerischem Wetter in Kalifornien ab

Ein Southwest Airlines-Flugzeug rutschte am Donnerstag bei regnerischem Wetter in Südkalifornien von der Startbahn ab.

Der Vorfall ereignete sich am Flughafen Hollywood Burbank, auch als Bob Hope Airport bekannt, in Burbank

Die FAA sagte, Southwest Flug 278 von Oakland nach Burbank sei "kurz nach 9:05 Uhr Ortszeit" vom Ende der Piste 8 gerollt. Das Flugzeug kam im Engineered Material Arresting System (EMAS) am Ende der Landebahn zum Stillstand. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um ein Flugzeug daran zu hindern, die Landebahn zu überfahren. FAA-Sicherheitsinspektoren sind vor Ort.

Südwesten sagte, es gibt keine Berichte über Verletzungen bei den 112 Passagieren und fünf Besatzungsmitgliedern.

Der Südwesten-Passagier Moe Storch sagte auf Twitter, dass das Flugzeug nach der Landung auf einer nassen Landebahn hydroplaniert wurde und der Pilot die Kontrolle wiedererlangte, bremste und den Rückwärtsschub "gerade noch rechtzeitig" steuerte.

Er lobte die Piloten für die Wiedererlangung der Kontrolle über die Boeing 737.

Näher an der Rückwand als uns lieber wäre ... hervorragende Arbeit des Piloten, der die Kontrolle über das Flugzeug gewinnt !! # / 9IZ8Gf51jx

- Moe Storch (@MoeStorch), 6. Dezember 2018

Als Antwort auf seinen Tweet sagte Twitter-Nutzer Megan Pepper, dass sie den Vorfall gesehen habe und Angst hatte, dass das Flugzeug abstürzen würde.

So froh, dass es dir gut geht! Ich war auf dem Weg nach Hollywood und dachte wirklich, dass das Flugzeug in uns stürzen würde !! Unheimlich! Was für ein großartiger Pilot!

- Megan Pepper (@megancpepper), 6. Dezember 2018

In einer Antwort auf Twitter, die inzwischen gelöscht wurde, sagte Southwest: "Wir haben einige wirklich großartige Piloten, die die Sicherheit unserer Kunden gewährleisten! Wir hoffen, dass wir Sie bald wieder an Bord begrüßen können, Moe."

Die Landebahn, auf der sich der Vorfall ereignet hat, ist geschlossen, aber eine andere Landebahn ist betriebsbereit und der Flughafen bleibt offen, sagten Beamte des Flughafens Burbank.

Der Südwesten hat den Betrieb am Flughafen vorübergehend ausgesetzt. Bisher wurden 20 Abflüge storniert. Ein Sprecher sagte, die Fluggesellschaft hofft, heute nach 16 Uhr Ortszeit ihren Betrieb wiederaufzunehmen, gab jedoch keinen Zeitplan an.

Im Südwesten gibt es 57 tägliche Abfahrten von Burbank. Kalifornien ist ein riesiger Markt für die Fluggesellschaft, mit Dienstleistungen von Flughäfen entlang der Küste und im Landesinneren.

Der Flughafen hatte am Mittwoch eine Wetterberatung für Reisende herausgegeben.

Unwetter in Teilen Kaliforniens kann die Flüge am Flughafen Hollywood Burbank beeinträchtigen. Bitte überprüfen Sie Ihren Flugstatus bei Ihrer Fluggesellschaft. pic.twitter.com/XqqTUutt7D

- Hollywood Burbank (@fly_BUR) 5. Dezember 2018

FacebookTwitterGoogle + LinkedIn

Fototour: Los Angeles an einem Tag

Vollbildschirm

Auf Facebook posten

Gesendet!

In Ihrem Facebook-Feed wurde ein Link gepostet.

Unsere eintägige Tour in Los Angeles beginnt mit der Landung am Los Angeles International Airport und führt durch Venice Beach, Santa Monica, Beverly Hills, den Hollywood Walk of Fame und schließlich das Griffith Observatory.Jefferson Graham

Vollbildschirm

Erster Stopp: Venice Beach, nur 10 km vom Flughafen entfernt. Dies ist die Ecke der Windward Avenue und der Pacific Avenue. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein bemaltes Venice Beach Surfboard. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Eine mehrfarbige Rettungsschwimmerstation in Venice Beach. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Der Venice Beach Skate Park ist ein beliebter Ort. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein Straßenkünstler in Venice Beach. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Venice Beach-Wandgemälde, gesehen vom Dach von Whisper.com. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Trainieren in Venice Beach. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Erfassung der Straßenkünstler auf dem Smartphone in Venice Beach. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein La-La-Land-Rauchladen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Essen. Schlafen. Strand. Das sagt alles. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein überfüllter Samstag in Venice Beach. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Sie wird Ihren Namen für $ 8 auf Reis setzen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Nächster Halt: Santa Monica und der Santa Monica Pier. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Eine Draufsicht auf den Santa Monica Pier und den Pacific Park vom nahe gelegenen Pacific Palisades. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Der Hot Dog Stick steht in Santa Monica. Beachten Sie hier kein "on a". Jefferson Graham

Vollbildschirm

Elektro-Rollerfahrer halten sich nicht an das Gesetz in Santa Monica. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Der Santa Monica Pier. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Abstieg zum Santa Monica Pier. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Die Lichter des Piers glitzern kurz nach Sonnenuntergang. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein überfüllter Samstag in Santa Monica. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Santa Monica Beach. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Segways vor dem Santa Monica Pier. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Nächster Halt: Beverly Hills. Die Ecke des North Beverly Drive und der Elevado Avenue in Beverly Hills liegt gleich neben dem berühmten Beverly Hills Hotel und ist ein beliebter Touristenort, um riesige Villen und übergroße Palmen zu sehen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Beverly Hills ist eine Freude fürs Auto. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Der Eingang zum historischen Beverly Hills Hotel. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Der Eingang zum Beverly Hills Hotel. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Beverly Hills Hotel. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das im Jahre 1932 fertiggestellte Beverly Hills City Hall wurde vom Architekten William Gage entworfen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein großer gelber Rolls Royce parkt auf dem Rodeo Drive - und hat ein Ticket für zu langes Parken. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Die Schaufenster für den Rodeo Drive Cartier Store. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Riesige Palmen in Beverly Hills. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Nächster Halt: Hollywood. Ein Geschenkeladen stellt das klassische Hollywood-Zeichen wieder her. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Die Sterne auf dem Hollywood Walk of Fame auschecken. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Posieren mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das ikonische TCL Chinese Theatre auf dem Hollywood Walk of Fame. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Hotel Roosevelt in Hollywood. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Pose mit Oscar Jefferson Graham

Vollbildschirm

Ein kostümierter Spider-Man-Darsteller versucht, die Action auf dem Hollywood Boulevard zu stoppen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das El Capitan Theater, wo Disney-Filme spielen und "Jimmy Kimmel Live!" Von ABC wird aufgenommen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Hollywood-Zeichen, wie von Griffith Park aus gesehen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Die Rückseite des Hollywood-Zeichens, sichtbar von einer Griffith Park-Wanderung. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Griffith Observatory am Tag. Laut Discover Los Angeles ist das Observatorium die Touristenattraktion Nr. 1 der Stadt. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Nahaufnahme einer Statue am Griffith Observatory. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Der Film "Rebell ohne eine Ursache" wurde teilweise im Griffith Observatory gedreht. Eine Büste zu Ehren des verstorbenen Schauspielers James Dean befindet sich im Observatorium, im Hintergrund das ikonische Hollywood-Zeichen. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Observatorium kurz nach Sonnenuntergang. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Genießen Sie den Panoramablick von der Seite des Observatoriums. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Fotografieren am Griffith Observatory. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Gehen Sie vom Observatorium aus die Straße hinauf, um eine gute Nahaufnahme des Gebäudes zu erhalten. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Die Skyline von Los Angeles, gesehen von einem Deck am Griffith Observatory. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Los Angeles Skyline bei Nacht. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Downtown Los Angeles, nach Einbruch der Dunkelheit. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Diese Aufnahme der Skyline von Los Angeles zeigt die Straße, von der Sie während der Hauptverkehrszeit fern bleiben sollten - Western Avenue. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Das Observatorium bei Nacht, kurz nach Sonnenuntergang, von unten gesehen bei einer Wanderung mit einem 600-mm-Objektiv. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Einbruch der Nacht über Los Angeles mit einem Vollmond, der durch die Wolken späht. Jefferson Graham

Vollbildschirm

Interessiert an diesem Thema? Möglicherweise möchten Sie auch diese Fotogalerien anzeigen:

Wiederholung

    1 von 55

    2 von 55

    3 von 55

    4 von 55

    5 von 55

    6 von 55

    7 von 55

    8 von 55

    9 von 55

    10 von 55

    11 von 55

    12 von 55

    13 von 55

    14 von 55

    15 von 55

    16 von 55

    17 von 55

    18 von 55

    19 von 55

    20 von 55

    21 von 55

    22 von 55

    23 von 55

    24 von 55

    25 von 55

    26 von 55

    27 von 55

    28 von 55

    29 von 55

    30 von 55

    31 von 55

    32 von 55

    33 von 55

    34 von 55

    35 von 55

    36 von 55

    37 von 55

    38 von 55

    39 von 55

    40 von 55

    41 von 55

    42 von 55

    43 von 55

    44 von 55

    45 von 55

    46 von 55

    47 von 55

    48 von 55

    49 von 55

    50 von 55

    51 von 55

    52 von 55

    53 von 55

    54 von 55

    55 von 55

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte FolieNächste Folie

Persönliche Finanzen
  • 5-05-2019
Kabelfernsehrechnung zu hoch? So können Sie es senken
Niemand mag seine Kabelfirma. Und niemand mag die scheinbar konstanten Erhöhungen seiner Kabelrechnung sehen. Laut einem Bericht der Leichtman Research Group vom September beträgt die durchschnittliche Rechnung für Kabelfernsehen 103, 10 US-Dollar pro Monat, eine Steigerung von 4% gegenüber dem Vorjahr. Un
talktech
  • 5-05-2019
Ich bin ein paar dieser wirklich seltsamen Segway E-Skates gefahren
LOS ANGELES - Ich habe gerade ein paar verrückte elektrische Schlittschuhe von Segway gefahren, der Firma, die diese Leute bewegt, und es gibt eine einfache Möglichkeit, die Sensation zu beschreiben: Weird. Es heißt Segway Drift W1 und wird bei Ankunft im August für 399 Dollar verkauft. Fahren Sie also über Elektroroller, der E-Skate ist hier. Sie
Verkauf
  • 5-05-2019
Der Thanksgiving Day gewinnt an Bedeutung für die Käufer
Da Einzelhändler früher und früher Angebote einführen, um sich einen größeren Teil der Dollars von Urlaubskäufern zu beschaffen, hat der Thanksgiving Day an Bedeutung gewonnen. Der Verkauf beginnt, bevor das Abendessen weggeräumt wurde. Walmart und Kmart haben seit Jahrzehnten Geschäfte am Feiertag eröffnet, aber in den letzten Jahren kamen Sears, Toys R Us und andere Einzelhändler hinzu, die um die bis zu 1, 05 Billionen US-Dollar teure Umsatzerlöse kämpfen, die das Beratungsunternehmen Deloitte für diese Ferienzeit plant . Ungefähr 58%
Kolumnist
  • 5-05-2019
Abrams: Elon Musk ist ein schlechtes Vorbild für kleine Unternehmen
Elon Musk, verlangsame dich. Sie sind ein großartiger Unternehmer, aber wie jeder erfolgreiche Unternehmer oder Inhaber eines kleinen Unternehmens Sie darauf hinweist: Bauen Sie jeweils ein Geschäft auf. Im vergangenen Monat stellte Elon Musk, CEO des Elektroautoherstellers Tesla, seine Zukunftsvision vor, genannt "Master Plan, Part Deux".
Toys R Us speichert an vorderster Front, um die Weihnachtszeit zu gewinnen / Geschichte
  • 5-05-2019
Toys R Us speichert an vorderster Front, um die Weihnachtszeit zu gewinnen
CONNECTTWEETLINKEDINCOMMENTEMAILMORE Für Toys R Us wird der Kampf um Weihnachten und der größere Kampf gegen die Insolvenz in den Gängen und an den Kassen von Geschäften wie der Route 46 in Totowa gewonnen oder verloren. In diesem Geschäft, 8 Meilen von der weltweiten Unternehmenszentrale in Wayne, war der Ladenmanager Jesse Lyons an diesem Sonntag um 5 Uhr morgens im Einsatz und bereitete sich auf wochenlange Tage und schwere Arbeitsbelastung vor. Es i
Könnte ein Tsunami von Robocalls zu unseren Handys führen? / Kolumnist
  • 5-05-2019
Könnte ein Tsunami von Robocalls zu unseren Handys führen?
Milliarden von Robocalls arbeiten jeden Monat am letzten Nerv der Konsumenten. Daher möchte niemand eine Warnung von Consumer Watchdogs hören, dass ein weiterer "Tsunami aus unerwünschten und unaufhaltsamen" Robocalls und Texten für Mobiltelefone am Horizont sein könnte. Die Debatten über das Telefon-Verbraucherschutzgesetz von 1991 sind jedoch immer noch im Gange, und Robocalls sind ein Hot-Button-Thema. Verb
IRS hat angefangen, Steuererklärungen zu akzeptieren: 6 Dinge, die frühe Anwender wissen müssen / Persönliche Finanzen
  • 5-05-2019
IRS hat angefangen, Steuererklärungen zu akzeptieren: 6 Dinge, die frühe Anwender wissen müssen
Korrektur: Eine frühere Version dieser Geschichte enthielt die falsche Telefonnummer für die Termin-Hotline des IRS Taxpayer Assistance Center. Die Nummer ist 844-545-5640. Eröffnungstag für die IRS ist Montag. Zu diesem Zeitpunkt wird der Internal Revenue Service elektronisch eingereichte Steuererklärungen annehmen. Wir
Tech Execs blast Trump als Anti-Innovation - außer Peter Thiel / Nachrichten
  • 5-05-2019
Tech Execs blast Trump als Anti-Innovation - außer Peter Thiel
SAN FRANCISCO - Eine Präsidentschaft von Donald Trump wäre eine "Katastrophe für Innovationen", die die blühende Technologiewirtschaft des Landes bedrohen könnte, so Dutzende von Technologiemanagern, die am Mittleren Donnerstag einen offenen Brief unterzeichnet haben. Zu denjenigen, die den mutmaßlichen republikanischen Parteikandidaten besiegten, gehörten der Slack-Chef Stewart Butterfield und der Risikokapitalgeber Vinod Khosla, der mit Nachdruck feststellte, dass "Donald Trump" die Abschaltung von Teilen des Internets als Sicherheitsstrategie vorschlägt . "
Thiel ist wie Trump ein Kontrahent: First Take
  • 5-05-2019
Thiel ist wie Trump ein Kontrahent: First Take
SAN FRANCISCO - Wenn es noch Zweifel an Peter Thiels Status als Kontributor im Silicon Valley gab, muss man nur seine Rede am Donnerstagabend auf dem Republican National Convention in Cleveland einholen. Der frühe Facebook-Investor, der sich für eine Unterwasserwelt eingesetzt hat, während er die Hochschulbildung ablehnte, nannte Donald Trumps Kandidatur ein Stärkungsmittel für die Missstände des Landes. &quo
Die besten Waffeleisen des Jahres 2018
  • 5-05-2019
Die besten Waffeleisen des Jahres 2018
- Unsere Redakteure prüfen und empfehlen Produkte, damit Sie das benötigte Material kaufen können. Wenn Sie einen Kauf tätigen, indem Sie auf einen unserer Links klicken, können wir einen kleinen Teil des Umsatzes verdienen. Unsere Auswahl und Meinungen sind jedoch unabhängig vom Newsroom und den geschäftlichen Anreizen. Nicht
Ein dummes Take: Der PC-Markt kehrt zum Wachstum zurück
  • 5-05-2019
Ein dummes Take: Der PC-Markt kehrt zum Wachstum zurück
Der Anstieg von Smartphones und Tablets hat in den letzten Jahren zu einem Umsatzrückgang bei herkömmlichen PCs geführt. Im ersten Quartal 2017 stiegen die PC-Lieferungen zum ersten Mal seit einem halben Jahrzehnt jährlich und stiegen laut IDC um 0, 6%. Fünf Unternehmen kontrollierten fast 70% dieses Marktes: HP (NYSE: HPQ), Lenovo, Dell, Apple (NASDAQ: AAPL) und Acer. Die
Die coolste Car Tech von CES, mit der Sie jeden Tag fahren werden
  • 5-05-2019
Die coolste Car Tech von CES, mit der Sie jeden Tag fahren werden
LAS VEGAS - An der CES gibt es dieses Jahr an futuristischer, fantastischer Autotechnik keinen Mangel. Jeder arbeitet an selbstfahrenden Autos oder Autos, die Ihre Emotionen lesen und Ihre Gehirnwellen scannen. Heck, wir haben sogar ein fliegendes Auto gesehen. Sicher, einige davon sind weit hergeholt - und autonome Autos sind immer noch ein paar Jahre von jeglicher Art von Zustimmung für Mainstream-Fahrer entfernt -, aber viele dieser neuen Fahrzeugtechniken sind näher als Sie denken.
Thiel ist wie Trump ein Kontrahent: First Take
  • 5-05-2019
Thiel ist wie Trump ein Kontrahent: First Take
SAN FRANCISCO - Wenn es noch Zweifel an Peter Thiels Status als Kontributor im Silicon Valley gab, muss man nur seine Rede am Donnerstagabend auf dem Republican National Convention in Cleveland einholen. Der frühe Facebook-Investor, der sich für eine Unterwasserwelt eingesetzt hat, während er die Hochschulbildung ablehnte, nannte Donald Trumps Kandidatur ein Stärkungsmittel für die Missstände des Landes. &quo
Die besten Waffeleisen des Jahres 2018
  • 5-05-2019
Die besten Waffeleisen des Jahres 2018
- Unsere Redakteure prüfen und empfehlen Produkte, damit Sie das benötigte Material kaufen können. Wenn Sie einen Kauf tätigen, indem Sie auf einen unserer Links klicken, können wir einen kleinen Teil des Umsatzes verdienen. Unsere Auswahl und Meinungen sind jedoch unabhängig vom Newsroom und den geschäftlichen Anreizen. Nicht
Ein dummes Take: Der PC-Markt kehrt zum Wachstum zurück
  • 5-05-2019
Ein dummes Take: Der PC-Markt kehrt zum Wachstum zurück
Der Anstieg von Smartphones und Tablets hat in den letzten Jahren zu einem Umsatzrückgang bei herkömmlichen PCs geführt. Im ersten Quartal 2017 stiegen die PC-Lieferungen zum ersten Mal seit einem halben Jahrzehnt jährlich und stiegen laut IDC um 0, 6%. Fünf Unternehmen kontrollierten fast 70% dieses Marktes: HP (NYSE: HPQ), Lenovo, Dell, Apple (NASDAQ: AAPL) und Acer. Die
Die coolste Car Tech von CES, mit der Sie jeden Tag fahren werden
  • 5-05-2019
Die coolste Car Tech von CES, mit der Sie jeden Tag fahren werden
LAS VEGAS - An der CES gibt es dieses Jahr an futuristischer, fantastischer Autotechnik keinen Mangel. Jeder arbeitet an selbstfahrenden Autos oder Autos, die Ihre Emotionen lesen und Ihre Gehirnwellen scannen. Heck, wir haben sogar ein fliegendes Auto gesehen. Sicher, einige davon sind weit hergeholt - und autonome Autos sind immer noch ein paar Jahre von jeglicher Art von Zustimmung für Mainstream-Fahrer entfernt -, aber viele dieser neuen Fahrzeugtechniken sind näher als Sie denken.
Thiel ist wie Trump ein Kontrahent: First Take
  • 5-05-2019
Thiel ist wie Trump ein Kontrahent: First Take
SAN FRANCISCO - Wenn es noch Zweifel an Peter Thiels Status als Kontributor im Silicon Valley gab, muss man nur seine Rede am Donnerstagabend auf dem Republican National Convention in Cleveland einholen. Der frühe Facebook-Investor, der sich für eine Unterwasserwelt eingesetzt hat, während er die Hochschulbildung ablehnte, nannte Donald Trumps Kandidatur ein Stärkungsmittel für die Missstände des Landes. &quo
Die besten Waffeleisen des Jahres 2018
  • 5-05-2019
Die besten Waffeleisen des Jahres 2018
- Unsere Redakteure prüfen und empfehlen Produkte, damit Sie das benötigte Material kaufen können. Wenn Sie einen Kauf tätigen, indem Sie auf einen unserer Links klicken, können wir einen kleinen Teil des Umsatzes verdienen. Unsere Auswahl und Meinungen sind jedoch unabhängig vom Newsroom und den geschäftlichen Anreizen. Nicht
Ein dummes Take: Der PC-Markt kehrt zum Wachstum zurück
  • 5-05-2019
Ein dummes Take: Der PC-Markt kehrt zum Wachstum zurück
Der Anstieg von Smartphones und Tablets hat in den letzten Jahren zu einem Umsatzrückgang bei herkömmlichen PCs geführt. Im ersten Quartal 2017 stiegen die PC-Lieferungen zum ersten Mal seit einem halben Jahrzehnt jährlich und stiegen laut IDC um 0, 6%. Fünf Unternehmen kontrollierten fast 70% dieses Marktes: HP (NYSE: HPQ), Lenovo, Dell, Apple (NASDAQ: AAPL) und Acer. Die
Die coolste Car Tech von CES, mit der Sie jeden Tag fahren werden
  • 5-05-2019
Die coolste Car Tech von CES, mit der Sie jeden Tag fahren werden
LAS VEGAS - An der CES gibt es dieses Jahr an futuristischer, fantastischer Autotechnik keinen Mangel. Jeder arbeitet an selbstfahrenden Autos oder Autos, die Ihre Emotionen lesen und Ihre Gehirnwellen scannen. Heck, wir haben sogar ein fliegendes Auto gesehen. Sicher, einige davon sind weit hergeholt - und autonome Autos sind immer noch ein paar Jahre von jeglicher Art von Zustimmung für Mainstream-Fahrer entfernt -, aber viele dieser neuen Fahrzeugtechniken sind näher als Sie denken.