Black Friday-Countdown: Die Termine, um die besten Tech-Angebote zu erhalten

Anonim

Holen Sie Ihre Kreditkarten heraus und lassen Sie den Einkauf beginnen.

Sicher, viele der sogenannten "Verkäufe" begannen diese Woche, aber lassen Sie uns wissen, dass die Action wirklich am frühen Donnerstag beginnt, wie kurz nach Mitternacht.

Erinnern Sie sich noch daran, als die Leute vor großen Läden kampierten und hofften, die erste Person zu sein, die drinnen stürmte und $ 100 oder $ 200 gegenüber dem Preis eines großen Fernsehers am Erntedankfest und am Tag danach sparen würde?

Schwarzer Freitag kann großartige Angebote bedeuten, aber Sie können auch in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Sie können das immer noch tun, aber die großen Box-Stores machen es jedem leichter, Geschäfte von zu Hause aus zu erledigen, wodurch der Ellbogenschub und das Rauschen der vergangenen Jahre entfallen.

Mehr: Die besten Black Friday-Angebote, die Sie jetzt erhalten können

Die Best Buy-Ladengeschäfte sind am Donnerstag um 17 Uhr und für Target und Walmart um 18 Uhr geöffnet. Aber Online-Angebote für alle Kick Donnerstag. Die Läden geben keine genaue Uhrzeit an, aber nehmen Sie uns die Zeit, es ist kurz nach Mitternacht.

Wenn Sie einen 49-Zoll-4K-Fernseher mit integriertem Roku-Streaming für nur 179 US-Dollar kaufen möchten, müssen Sie bei Best Buy immer noch den Massen trotzen. Dito, wenn Sie eine Geschenkkarte für 250 US-Dollar von Target für den Kauf eines neuen iPhone 8 oder 8 Plus erhalten möchten. Du musst reinkommen.

Wenn Sie jedoch den Preis einer Microsoft Xbox oder Sony PlayStation 4-Videospielkonsole um 100 US-Dollar sparen möchten, können Sie dies online tun.

Wenn Sie einen angeschlossenen Lautsprecher mit nach Hause nehmen möchten, lohnt es sich für Händler, den kleinen Google Home Mini praktisch kostenlos zu nutzen. Normalerweise wird es für 49, 99 Dollar verkauft, aber Target und Walmart bieten es für 29 Dollar an, mit einem 25-Dollar-Gutschein, der den Preis effektiv auf 4 Dollar senkt. Walmart bietet den größeren Google Home-Lautsprecher (normalerweise 129 US-Dollar) für 79 US-Dollar mit einem Geschenkgutschein über 25 US-Dollar an.

Apropos angeschlossene Lautsprecher: Amazon, was die Echo-Linie macht, spricht die vielen, vielen Angebote an, die es anbietet, und die es regelmäßig aktualisiert, normalerweise am Thanksgiving-Tag.

Die besten Angebote, die der E-Tailer bis heute angekündigt hat, werden am Thanksgiving und am Black Friday erhältlich sein. Das Unternehmen bietet das Echo für 20 US-Dollar für 79 US-Dollar an. Dies ist ein hervorragender Preis, der vor einem Jahr für 179 US-Dollar verkauft wurde. Der kleinere Lautsprecher, der Dot, ist jetzt ein Biss von 29, 99 US-Dollar, verglichen mit den üblichen 50 US-Dollar.

Amazon kündigt jedoch jeden Morgen einen täglichen Deal an und bietet über einen bestimmten Zeitraum mehrere limitierte "Lightning"-Deals an. Bleib dran!

Viel Spaß beim Shoppen.

In anderen Tech-Nachrichten der Woche

- Apple verzögerte die Veröffentlichung seines mit dem HomePod verbundenen Lautsprechers am Freitag und sagte, es sei noch nicht fertig. Der gehobene Lautsprecher, Apples Antwort auf Google Home und Amazon Echo, war ursprünglich für Dezember geplant und richtete sich an Endverbraucher, die nach HiFi-Geräten suchten klingen. Der Analyst Tim Bajarin von Creative Strategies nannte es einen "intelligenten Schachzug", der es Apple ermöglicht, die Feinabstimmung vorzunehmen und es richtig zu machen. "Apple veröffentlicht keine Produkte, bis sie fertig sind", sagte er.

- Google hat seine Antwort an Apple Air Pods, die Pixel Buds und Bluetooth-Kopfhörer mit einer Wendung gesendet: Sie können sie verwenden, um Sprachen zu übersetzen. Der Nachteil ist, dass Sie über Google Pixel-Telefone verfügen müssen, von denen nur wenige verwendet werden, und dass die Google Translate-App auf den Handys installiert ist. Der Sound ist ziemlich gut, die Übersetzung hat geklappt, aber die Kopfhörer haben ein dorniges kleines Problem, wie Edward Baig in seinem Review hervorgehoben hat, und ich habe den Talking Tech-Podcast unterstützt. Sie bleiben nicht im Ohr.

- Ein Tesla-Truck: Der Tech-Titan Elon Musk stellte den Tesla Semi, einen neuen Elektro-Fernlastwagen, bei einer Veranstaltung in Los Angeles vor. Nathan Bomey sagt, dass Lastwagen besser als Autos für die aktuelle Elektrofahrzeugtechnologie geeignet sind, "weil sie in der Regel nicht an einem Tag weit fahren müssen, zentral aufgeladen werden können und das Bremsen im Stop-and-Go-Verkehr zum Aufladen nutzen ihre Batterien. "

—Sprint / Hulu: T-Mobile bietet kostenloses Netflix an, mit AT & T erhalten Sie kostenlosen HBO. Wo wird sich Nr. 4 des Mobilfunkanbieters Sprint befinden? Es wählte den Streaming-Service Hulu, die Heimat von NBC, ABC und Fox, als eine Möhre, um (hoffentlich) Menschen dazu zu bringen, sich für unbegrenzten Mobilfunkdienst anzumelden.

- Lass uns die Kerbe weglassen, okay? Das neue iPhone X ist als Wunderwerk auf dem neuesten Stand der Technik beliebt, aber viele Kritiker sind nicht begeistert von der Kerbe oben auf dem Bildschirm, dem schwarzen Balken, der die Oberseite des 5, 8-Zoll-Displays des Telefons durchbricht. Natürlich gibt es jetzt eine App dafür. "Notch Remover" wurde diese Woche veröffentlicht. Eine 99-Cent-App, die dazu dient, die Kerbe auf dem iPhone X zu verbergen und Bildschirme zu sperren, indem auf den Tapeten eine einfache schwarze Leiste hinzugefügt wird, um die Kerbe und das Display besser zu kombinieren.

—Twitter Verifizierung: Twitter begann, verifizierte Konten zu überprüfen, um die Verifizierung von Konten zu entfernen, die gegen seine Richtlinien verstoßen, z. Der weiße Nationalist Richard Spencer und der weiße Supremacist-Rallye-Organisator Jason Kessler wurden verdrängt.

Ihre Tech-Audiowoche

Apple hat eine neue DNA: Als Tim Cook die Position des Apple-CEO übernahm, bekam das Unternehmen eine neue DNA, sagt der Autor Andy Cunningham, ein früherer Apple-Mitarbeiter. Sie erklärt, was in ihrem neuen Buch "Get to Aha! Entdeckt deine Positionierungs-DNA und dominiere deine Konkurrenz".

Der iPhone-Trick mit Langzeitbelichtung: Wir zeigen einen wirklich coolen, aber versteckten Fototrick auf den jüngsten iPhones, der das bewegte Wasser in glitzernde, fließende Kunstwerke verwandelt.

Würden Sie sich Amazon Video ansehen, wenn es kostenlos wäre? Der Internetgigant Amazon hat viele Erfolge, aber Unterhaltung gehört nicht dazu. Berichten zufolge plant Amazon, seinen Tarif mit Anzeigen kostenlos anzubieten. Wir wiegen das ab.

Fünf Jahre Candy Crush: Nach 5 Jahren, 2, 7 Milliarden Downloads und 1 Billion Spielen hat Candy Crush Saga diese Woche Geburtstag # 5 gefeiert. Riccardo Zacconi, der CEO von King Digital, der das Spiel veröffentlicht, hat sich über den erstaunlichen Erfolg des mobilen Spiels unterhalten.

Testbericht: Google Pixel Buds: Ed Baig und Talking Tech werden sich mit Googles neuer Bluetooth-Ohrhörer-Antwort auf die AirPods von Apple beschäftigen.

Die besten Angebote für das iPhone Black Friday: Walmart, Target und Best Buy haben für Black Friday große Rabatte für das selten vergünstigte iPhone, und wir erzählen Ihnen alles darüber.

Der heutige Black Friday-Countdown, die Audioversion.

Schließlich haben wir darüber berichtet, wie einfach es ist, Podcasts online zu finden, anzuhören und zu genießen. Im folgenden Video erfahren Sie, wie Sie Podcasts auf Ihrem Telefon, Computer, angeschlossenen Lautsprechern, dem Fernseher und dem Auto genießen können.

SCHLIESSEN

Jefferson Graham zeigt auf #TalkingTech die zahlreichen Optionen zum Auffinden von Audio-Podcasts, von Apps über angeschlossene Lautsprecher, Fernseher und das Auto.