JD Power: Trotz der jüngsten Nachrichten ist den Kundenservice für Fluggesellschaften sehr gut

Anonim

Es war kein guter Monat für Nachrichten über US-Fluggesellschaften. Trotz dieses hartnäckigen Schlags mit negativen Schlagzeilen ist der Fluglinienservice der beste Dienst seit Jahren.

Zumindest ist dies laut JD Power der Fall, dass die Kundenzufriedenheit in seiner jährlichen Umfrage unter nordamerikanischen Fluggesellschaften im Jahr 2017 deutlich gestiegen ist.

„Es ist unmöglich, über die Kundenzufriedenheit der Fluggesellschaften nachzudenken, ohne die letzten Bilder eines Passagiers, der von einem Sitzplatz gezogen wird, erneut abzuspielen. Unsere Daten zeigen jedoch, dass die Luftfahrtindustrie insgesamt eine deutliche Verbesserung der Kundenzufriedenheit in einer Vielzahl von Metriken erzielt hat. "Von den Ticketkosten bis zur Besatzung", sagte Michael Taylor, Leiter der Reisepraxis bei JD Power, in einer Erklärung. "Die jüngsten Ereignisse erinnern uns jedoch daran, dass Fluggesellschaften erheblichen Verbesserungsspielraum haben."

SIEHE INDIVIDUELLE FLUGGESPRÄCHE : JD Power: Alaska Air, Südwesten sind die besten Fluggesellschaften der USA für 2017

In der Umfrage der Gruppe von 2017 stieg die Zufriedenheit der Passagiere mit dem Service für US-amerikanische und kanadische Fluggesellschaften weiter an und erreichte damit ihre höchste Bewertung, seit JD Power im Jahr 2006 auf das aktuelle Umfrageformat umgestiegen war. Die Zufriedenheitswerte der Branche stiegen auf durchschnittlich 756 (1.000) -Punktskala - ein Sprung um 30 Punkte vom vorherigen Rekordhoch, das erst im letzten Jahr festgelegt wurde.

Die sich verbessernden Gesamtbewertungen setzen einen fünfjährigen Trend in der JD Power-Umfrage fort. Die Gewinne für 2017 waren auf breiter Front zu sehen und stiegen bei allen in der Umfrage bewerteten Kundenservice-Faktoren.

Sinkende Flugpreise, verbesserte Pünktlichkeitszeiten und ein Rückgang des Gepäckverlustes wurden für die Verbesserung der Kundenservice-Bewertungen genannt. Laut JD Power wurden auch 2017 „historisch niedrige Stoßraten und hohe Bewertungen für Flugbesatzungen verbessert“.

IN BILDERN: 30 coole Luftfahrtfotos ( Geschichte weiter unten )

FacebookTwitterGoogle + LinkedIn

#avgeek-Fotogalerie: 30 coole Bilder aus der Luftfahrt

Vollbildschirm

Auf Facebook posten

Gesendet!

In Ihrem Facebook-Feed wurde ein Link gepostet.

Ein American Airlines Airbus A321 startet im März 2017 den internationalen Flughafen San Francisco. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein United Airlines Boeing 787-9 Dreamliner startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein Virgin American Airbus A319 startet im März 2017 über dem San Francisco International Airport über der Skyline von San Francisco. Jeremy Dwyer-Lindgren, Special für

Vollbildschirm

Die erste Boeing 737 MAX 9 steht am 7. März 2017 während eines Pressefotos in Renton im US-Bundesstaat Washington außerhalb eines Hangars. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Die erste Boeing 737 MAX 9 steht am 7. März 2017 während eines Pressefotos in Renton im US-Bundesstaat Washington außerhalb eines Hangars. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein British Airways Airbus A380 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Die erste Boeing 737 MAX 9 steht am 7. März 2017 während eines Pressefotos in Renton im US-Bundesstaat Washington außerhalb eines Hangars. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Virgin America- und Alaska Airlines-Schwänze vermischen sich am 24. März 2017 am internationalen Flughafen Seattle-Tacoma. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Eine Alaska Airlines Boeing 737 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Seattle-Tacoma. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein Everts Air Cargo DC-9 landet im März 2017 an einem regnerischen Boeing Field in Seattle. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

San Francisco International Airport von einem ankommenden Flug aus, am 11. März 2017. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein China Eastern Airbus A330 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen San Francisco. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Am 11. März 2017 erwartet ein Air Canada Airbus A321 in der neuen Lackierung des Flugzeugträgers ein Gate am San Francisco International Airport. Jeremy Dwyer-Lindgren, Special für

Vollbildschirm

Eine United Airlines Boeing 747-400 startet im März 2017 von einem stark frequentierten internationalen Flughafen von San Francisco. United wird den ehrwürdigen Jet bis Ende 2017 aus seiner Flotte nehmen. Jeremy Dwyer-Lindgren, Special für

Vollbildschirm

Eine Boeing 757-300 von Delta Air Lines führt im März 2017 vor einem aufgehenden Mond am internationalen Flughafen von San Francisco durch. Jeremy Dwyer-Lindgren, Special für

Vollbildschirm

Ein Kenmore Air-Pilot fährt tief über den San Juan Islands im US-Bundesstaat Washington und führt den DHC Turbine Otter bei der Endanfahrt zu einer wässrigen Landung vor. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Downtown Seattle, wie von einem Kenmore Air DHC Turbine Otter im März 2017 gesehen. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

North Seattle füllt die Windschutzscheibe eines Kenmore Air DHC Turbine Otter, während der Pilot das Flugzeug zur sicheren Landung auf Lake Union im März 2017 führt. Jeremy Dwyer-Lindgren, Special für

Vollbildschirm

Eine Delta Air Lines Boeing 737 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein Nippon Cargo Boeing 747-8F-Frachter startet im März 2017 vom internationalen Flughafen von Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein JetBlue Airbus A321 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein philippinischer Air Airbus A340-300 setzt seinen Umkehrer nach der Landung am Los Angeles International Airport im März 2017 ein. Jeremy Dwyer-Lindgren, Spezialist für

Vollbildschirm

Ein Lufthansa Airbus A340-600 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein American Airlines A321 rollt im März 2017 am Gate des Los Angeles International Airport ab. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Eine Qatar Airways Boeing 777 startet im März 2017 vom internationalen Flughafen Los Angeles. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Der Gründer und Gründer von Virgin Atlantic, Sir Richard Branson, hat am 27. März 2017 während des Starts der neuen London-Seattle-Route der Fluggesellschaft in Seattle Fragen an die Presse. Jeremy Dwyer-Lindgren, Spezialist für

Vollbildschirm

Medienvertreter erkunden die Kabine von Cathay Pacifics neuem Airbus A350-900 während seines ersten Besuchs in Vancouver (Kanada) am 28. März 2017. Die Veranstaltung war der erste regelmäßig verkehrende A350-Service für Kanada. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Medienvertreter erkunden die Kabine von Cathay Pacifics neuem Airbus A350-900 während seines ersten Besuchs in Vancouver (Kanada) am 28. März 2017. Die Veranstaltung war der erste regelmäßig verkehrende A350-Service für Kanada. Jeremy Dwyer-Lindgren, speziell für

Vollbildschirm

Ein Cathay Pacific Airbus A350-900 startet am 28. März 2017 vom internationalen Flughafen Vancouver in Britisch-Kolumbien nach Hongkong - der erste planmäßige A350-Flug nach Kanada. Jeremy Dwyer-Lindgren / Besonderes

Vollbildschirm

Taxis einer pazifischen Küstenbucht zum Tor an einem sehr nassen Morgen am internationalen Flughafen Vancouver in Vancouver, BC im März 2017. Jeremy Dwyer-Lindgren / Special

Vollbildschirm

Interessiert an diesem Thema? Möglicherweise möchten Sie auch diese Fotogalerien anzeigen:

Wiederholung

    1 von 30

    2 von 30

    3 von 30

    4 von 30

    5 von 30

    6 von 30

    7 von 30

    8 von 30

    9 von 30

    10 von 30

    11 von 30

    12 von 30

    13 von 30

    14 von 30

    15 von 30

    16 von 30

    17 von 30

    18 von 30

    19 von 30

    20 von 30

    21 von 30

    22 von 30

    23 von 30

    24 von 30

    25 von 30

    26 von 30

    27 von 30

    28 von 30

    29 von 30

    30 von 30

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte FolieNächste Folie

Diese "historisch niedrigen Bump" -Raten kommen, obwohl das Thema nach dem Vorfall von United Express 3411 am 9. April noch Wochen in den Schlagzeilen stand.

JD Power stellte auch fest, dass Flieger mit den Service-Mitarbeitern der Fluggesellschaften nicht besonders unzufrieden waren.

"Trotz der jüngsten Nachrichten sind Probleme, die sich aus Crewmitgliedern, Mitarbeitern und" Einstellung "ergeben, weder das am häufigsten gemeldete Problem, noch sind Probleme mit der Crew laut Befragungen der Studie die am meisten zufriedenstellenden Auswirkungen auf die Zufriedenheit", fügte Taylor hinzu Heute im Sky-Blog.

Sogar United, das seit Wochen schlechten Pressezeiten hinter dem schlechten Passagiergeschehen mit globalen Schlagzeilen litt, erzielte Bewertungen, die den jüngsten Erzählungen zuwiderlaufen.

"United Airlines erzielt die größte Verbesserung der Flight Crew-Zufriedenheit, eine Steigerung von 37 Punkten gegenüber dem Vorjahr", sagte Taylor.

Die Zufriedenheitswerte von JD Power werden aus den Leistungen der Fluggesellschaften in sieben Kategorien (in der Reihenfolge der Bedeutung für die Umfrage), Kosten und Gebühren, Bordservice, Flugzeug, Boarding / Deplaning / Gepäck, Flugbesatzung, Check-In und Reservierungen ermittelt.

Die vollständige Methodik für die Umfrage kann auf der Website von JD Power eingesehen werden. Die Gruppe teilt mit, dass die Ergebnisse auf den Antworten einer Kombination von 11.015 Geschäfts- und Urlaubsreisenden basieren, die zwischen März 2016 und März 2017 mit einer großen nordamerikanischen Fluggesellschaft geflogen sind. Die Studie wurde zwischen April 2016 und März 2017 eingesetzt.

Die Bewertungen von JD Power folgten einen Monat, nachdem in einer anderen jährlichen Airline-Bewertung festgestellt wurde, dass die Airline-Services für 2017 im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessert wurden. Diese Studie - der Airline Quality Rating (AQR) - Bericht ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesstaates Wichita und der USA Arizona-Campus der Embry-Riddle Aeronautical University - genannt Alaska Airlines als Top-Fluggesellschaft der USA.

Alaska Airlines hat im Dezember die Übernahme von Virgin America abgeschlossen. Alaska ist damit die fünftgrößte US-Fluggesellschaft und ein dominierender Akteur an der Westküste. Virgin America gehörte zu mehreren namhaften Carriern, die nicht in der JD Power-Umfrage enthalten waren. Spirit Airlines, Allegiant und Porter gehören zu den anderen, die nicht in der JD Power-Umfrage enthalten sind.

TWITTER : Sie können Today im Sky-Editor Ben Mutzabaugh auf twitter.com/TodayInTheSky folgen

IN BILDERN: 30 (mehr) coole Luftfahrtfotos

FacebookTwitterGoogle + LinkedIn

#Avgeek-Fotogalerie für September

Vollbildschirm

Auf Facebook posten

Gesendet!

In Ihrem Facebook-Feed wurde ein Link gepostet.

Ein Boeing Dreamlifter startet am 3. September 2014 von Paine Field in Everett, Washington, USA. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Ein restaurierter Kampfflugzeug der P-51 aus dem Zweiten Weltkrieg startet am 21. Juli 2015 für eine Flugdemonstration auf der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wisconsin. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Silhouettiert von der untergehenden Sonne, im August 2014 ein Taxi der American Airlines Boeing 757-200 zum Gate der SeaTac International. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Ein restaurierter Bomber aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges aus B17 startet am 20. Juli 2015 in Oshkosh, Wis., Zu einem goldenen Stundenflug der Oshkosh Airventure Airshow. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Der deutsche Kinderbuchautor Janosch feiert einen fliegenden Bären an der Seite einer Condor Boeing 767-300. Die Bemalung unterstützt den deutschen Hilfsfonds BILD hilft eV - Ein Herz für Kinder. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Eine Condor Boeing 767-300 wird am 17. September 2014 in der Wartungshalle des Unternehmens in Frankfurt liebevoll betreut. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Die erste 747-8i von Korean Air wird vor einer Auslieferungszeremonie am 25. August 2015 in Everett, Washington, gesehen. Boeing

Vollbildschirm

Chefs in der China Pacific Catering-Anlage außerhalb von Taipei, Taiwan, bauen an Bord von China Airlines-Flügen Salate für Kunden der Business-Klasse an, die für den 2. Dezember 2014 angesetzt sind. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Der letzte Schliff ist abgeschlossen, ein Koch in der weitläufigen China Pacific Catering-Einrichtung außerhalb von Taipei, Taiwan, zeigt am 2. Dezember 2014 einen erstklassigen Aperitif der Spitzenklasse. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Vier T6-Texaner mit dem Aeroshat-Team von Aeroshell führen am 20. Juli 2015 für die Massen der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wis., Durch. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Nach der Brandbekämpfung im Nordosten des Staates Washington bereitet sich ein DC-10-Tanker am 22. August 2015 in Moses Lake, Washington, vor der Landung vor. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Der neue Passagierflugzeug A350 XWB von Airbus tritt am 22. Juli 2015 auf der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wis, zu Tausenden auf. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Farben mischen sich mit Winkeln auf einem Weinleseflugzeug an der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wis. Am 20. Juli 2015. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Neupositionierung für eine Auffüllung feuerhemmender Fahrzeuge, eine Convair 580-Taxis, die am 23. August 2015 in der US Forest Service-Tankflughafen-Basis in Moses Lake, Washington (USA), entlang der Rampe hinunterfahren. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Mechaniker arbeiten am Motor einer Boeing 747 im Inneren des weitläufigen Wartungshangars von China Airlines in Taoyuan, Taiwan, am 3. Dezember 2014. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Ein Mooney Acclaim Type S ruht auf einem ländlichen Wisconsin-Landebahn, als die Sonne am 19. Juli 2015 untergeht. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Auf einem Rad balanciert ein aufgeblähter Agcat die Menge auf der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wisconsin, am 21. Juli 2015. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Die Gewässer des Lake Winnebago in Ost-Wisconsin reflektieren den Aluminiumflügel eines restaurierten Ford TriMotor am 22. Juli 2015. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Die hochklassigen "Kosmo Suite" -Sitze der ersten Klasse der ersten Boeing 747-8i von Korean Air. Boeing

Vollbildschirm

Ein äußerst seltenes Beech Starship startet am 21. Juli 2015 auf der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wis., Zu einer Flugschau. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Mount Rainier kreiert am 4. August 2015 eine wunderschöne Szene aus einem American Airlines Airbus A321. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Eine amerikanische Fluggesellschaft Boeing 737-800 ist am 4. August 2015 mit Gepäck in Dallas / Fort Worth International Airport verladen und bereit für einen Flug mit dem roten Auge nach Miami. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Ein amerikanischer Eagle Embraer 145-Jet startet am 5. August 2015 vom internationalen Flughafen Dallas / Fort Worth. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Der Innenraum des DC-10-Tankers liegt am 22. August 2015 in der US Forest Service Air Tanker-Basis in Moses Lake, Washington (USA), um Gewicht zu sparen

Vollbildschirm

Diese ehemalige Boeing 757 von Delta Air Lines war früher ein Öko-Testflugzeug für Boeing und wird am 23. August 2015 in Moses Lake, Washington, verschrottet. Jeremy Dwyer-Lindgren for

Vollbildschirm

Ein einzigartiges Bombardier Water-Scooping-Feuerwehrmannflugzeug kehrt am 23. August 2015 zum internationalen Flughafen Grant County in Moses Lake, Wash., Zurück. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Der eingesetzte Saugschlauch des Erickson Air Crane übernimmt eine weitere Ladung Wasser aus dem Lake Chelan, der für das nahe gelegene Chelan Complex-Feuer im Norden des Bundesstaates Washington am 23. August 2015 bestimmt ist. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Boeings KC-46-Tankerprototyp kehrt nach einem Testflug am 29. August 2015 zu Boeing Field in Seattle zurück. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Eine kleine private Cessna startet am 20. Juli 2015 zu einem Flug am frühen Abend auf der Oshkosh Airventure Airshow in Oshkosh, Wisconsin. Jeremy Dwyer-Lindgren für

Vollbildschirm

Eine Geschirrspülmaschine in der Anlage von China Pacific Catering Services außerhalb von Taipei (Taiwan) prüft am 2. Dezember 2014 die Verschmutzung. Jeremy Dwyer-Lindgren for

Vollbildschirm

Interessiert an diesem Thema? Möglicherweise möchten Sie auch diese Fotogalerien anzeigen:

Wiederholung

    1 von 30

    2 von 30

    3 von 30

    4 von 30

    5 von 30

    6 von 30

    7 von 30

    8 von 30

    9 von 30

    10 von 30

    11 von 30

    12 von 30

    13 von 30

    14 von 30

    15 von 30

    16 von 30

    17 von 30

    18 von 30

    19 von 30

    20 von 30

    21 von 30

    22 von 30

    23 von 30

    24 von 30

    25 von 30

    26 von 30

    27 von 30

    28 von 30

    29 von 30

    30 von 30

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte FolieNächste Folie